Workshop "Dancing the Blues" – Groove, Posture, Basic Moves

Kategorie
Kurs
Dates
16.09.2023 13:30 - 18:30
Veranstaltungsort
BLUES BASE, Talstraße 15, 73249 Wernau - Waldheim Wangen Rot 1
E-Mail

„Blues tanzen“ – damit ist hier nicht der Engtanz gemeint, bei dem wir als Teenager zu beliebiger langsamer Musik steifbeinig mit dem anderen Geschlecht auf Tuchfühlung gingen. Wenn wir „Blues tanzen“, bewegen wir uns variationsreich und entspannt – im Paar oder solo – zu Bluesmusik in all ihren Facetten – von sanft bis rockig, von
melancholisch bis energiegeladen. Aber auch zu Jazz, Soul und anderen Musikstilen passen die typischen Bluesmoves. Hauptsache, die Musik groovt :-)
Im Mittelpunkt stehen der eigene Groove, die Verbindung mit der Musik und die Interaktion mit der Partnerin oder dem Partner. Daraus entsteht immer wieder Neues und ganz Eigenes. Abfolgen und Figuren sind hier zweitrangig. Wir möchten euch dieses Bluesfeeling vermitteln. Ausgehend vom eigenen Groove lernt ihr verschiedene Basics und wir zeigen euch, wie ihr diese mit der Partnerin oder dem Partner variieren und spielerisch verändern könnt.

Keine Vorkenntnisse erforderlich. Aber Lust darauf, mit allen Teilnehmenden tanzend in Kontakt zu kommen, wäre gut ;-).
Einzelne Tänzerinnen und Tänzer sind ebenso willkommen wie Paare.

Und anschließend können wir gerne zum Konzert von "Treat Me Like a Dog" bleiben, und gleich weitertanzen!

Mehr Infos auch bei www.bluesintown.de.

Zeit: 16. September von 13:30 bis 18:30 Uhr mit Pausen
Kosten: 40,- EUR für Mitglieder von Blues in Town / 45,- EUR für Nichtmitglieder
Teilnehmerzahl: mindestens 6, maximal 16 Teilnehmende

Anmeldeschluss: t.b.d.
Anmeldung: Email an  

Wo: BLUES BASE, Talstraße 15, 73249 Wernau (Hintereingang der Firma Meine mediatec)

 

 
 

Alle Daten

  • 16.09.2023 13:30 - 18:30

Powered by iCagenda

Kalender

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.